Studium der Ägyptologie

Arbeiten in der Bibliothek des Lehrstuhls

 

Die Julius-Maximilians-Universität Würzburg ist derzeit die einzige Universität in Bayern, an der Sie Altertumswissenschaften und damit auch Ägyptologie in akkreditierten Bachelor- und Masterstudiengängen studieren können.

Was heißt "akkreditierter Studiengang"? Im Rahmen eines aufwändigen Begutachtungsverfahrens wird durch externe Gutachterinnen und Gutachter die Qualität des Studienganges genau analysiert. Nur wenn dieses Prüfungsverfahren erfolgreich bestanden ist, wird ein Studiengang akkreditiert. Diese Akkreditierung muß nach einer bestimmten Frist erneuert werden. Das ist in Würzburg 2014 geschehen und nun sind die Würzburger BA- und MA-Studiengänge durch evalag erneut positiv bewertet worden.

Sie können sich in einen Bachelor- oder Masterstudiengang Ägyptologie in verschiedenenen Ausprägungen immatrikulieren. Nähere Informationen finden Sie unter

Die aktuelle Allgemeine Studien- und Prüfungsordnung (ASPO) finden Sie hier.

Sie können sich online immatrikulieren, sowohl für die Bachelor- als auch die Masterstudiengänge.

Auf den folgenden Seiten finden Sie die Lehrveranstaltungen des kommenden Semesters. Die amtlichen Veröffentlichungen (Studien- und Prüfungsordnungen) sind hier zugänglich.

Für weitere Informationen zu den Studiengängen nehmen Sie bitte mit dem Lehrstuhl für Ägyptologie Kontakt auf. Wir beraten Sie gerne.

Sollten Sie sich bereits für eine Studium der Ägyptologie in Würzburg entschieden haben, dann melden Sie sich doch bei uns! Es hilft uns, besser zu planen.

Am jeweils ersten Mittwoch der Vorlesungszeit findet um 10 Uhr im Lehrstuhl für Ägyptologie die Vorbesprechung statt. Hier stellen wir Ihnen die Lehrveranstaltungen vor und erläutern Ihnen, was wir im einzelnen im Unterricht machen wollen. Es ist außerdem eine gute Gelegenheit, Fragen zu stellen und den Lehrstuhl kennenzulernen.

Und wie geht es dann nach dem Studium weiter? Dazu mehr hier...